Naturheilpraxis Harald Witt

Sie sind hier: Startseite > Der Kleine Ratgeber > Cannabidiol

Cannabidiol

Die heilkräftigen Wirkungen des Cannabis sind relativ bekannt. Weniger bekannt ist, dass diese in der Hauptsache nicht am THC angebunden sind, sondern vor allem an einem anderen Inhaltsstoff, dem Cannabidiol. Es kann legal bezogen werden. Cannabidiol hat anti-inflammatorische, entkrampfende und schmerzstillende Wirkungen.

Weiter wichtig ist, dass CBD beruhigend und angstlösend ist. Bei allen chronischen Erkrankungen kommt es über die Jahre zu einem vegetativen Stress, der die Lebensqualität negativ beeinflusst.

Allein in dieser Hinsicht lohnt sich die Anwendung eines CBD-Öls.

Das Öl sollte ca. 10% Cannabidiol ausweisen. Ein Preisvergleich lohnt sich.

Dosierungen sind gewichtsabhängig.

Bei 70 kg rechnet man mit 3x3 bis 3x6 Tropfen von CBD-Öl 12%

Siehe auch:

https://www.kalapa-clinic.com/de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Cannabis_und_Cannabinoide_als_Arzneimittel

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben