Naturheilpraxis Harald Witt

Sie sind hier: Startseite > Praxis > Mykotherapie

Mykotherapie

Die Pilzheilkunde stammt ursprünglich aus der chinesischen Medizin.

 Verwendet wird der ganze getrocknete Pilz in Pulverform oder das aus ihm gewonnene Extrakt.

In der begleitenden Krebstherapie lassen sich Heilpilze mit Erfolg einsetzen, ihre antitumorale Wirkung ist nachgewiesen. Vor allem aber verbessern sie das Allgemeinbefinden, auch während belastender schulmedizinischer Therapien.

 Bei hormonellen Dysregulationen oder Allergien sind Pilze ebenfalls wirksam.

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben